Trauringe

Was blitzt da am Finger?

Bei den meisten Ehepaaren ist es das traditionelle Symbol für Ehe und Verbundenheit, ein wertvoller Ring. Der kann eher schlicht aus Gold oder Platin geformt oder mit Diamanten geschmückt sein. Es bleibt den Brautleuten überlassen, was sie bei der Trauungszeremonie aus dem Schmuckkästchen hervorzaubern. Nur wenige Paare verzichten auf den Ringtausch und tragen stattdessen eigens entworfene Armreifen, Halsketten oder Tätowierungen als Beweis ihrer Zusammengehörigkeit. Aber dies ist schon sehr individuell.

Ein Einkaufsbummel zum Hochzeits-Juwelier ist ein Erlebnis. Man staunt über die Fülle von Ring-Modellen und wird durch kompetente Beratung schnell zum Experten. Setzt auch das Budget beim Einkauf Grenzen, kann es gar nicht schaden, sich vorab zu informieren. So kann die Oberfläche eines Rings matt oder poliert, gehämmert oder verziert sein.

Beim Diamanten macht nicht allein die Größe den Wert aus, sondern die Reinheit. Ein lupenreiner Edelstein ohne Einschlüsse wie Luft oder Staub ist also am wertvollsten - genau wie die ungetrübte Liebe zweier Menschen.

Trauringe Juwelier

Weitere und detailliertere Informationen zu Hochzeits-Juweliere erhalten Sie in unserem umfangreichen Hochzeitsportal.

Wenn Sie Fragen oder Anregungen zu den Produkten haben dürfen Sie uns gerne jederzeit kontaktieren. *** Kontaktformular ***